Platzhalter

Wir bearbeiten Projekte in verschiedenen T├Ątigkeitsfeldern, von der Energie- und Nachhaltigkeitsberatung bis zum Geb├Ąudeentwurf. Eine Auswahl der bearbeiteten Projekte finden Sie nachfolgend.

Leitfaden "Energetisches Sanieren denkmalgesch├╝tzer Geb├Ąude in Wiesbaden"

Leitfaden Energetisches Sanieren denkmalgesch├╝tzter Geb├Ąude in Wiesbaden - Beispielseite

Durch die in Wiesbaden vorherrschende hohe Altbaudichte besteht ein gro├čes Sanierungspotential, vorwiegend bei privaten Eigent├╝mern. Um hier eine gute Qualit├Ąt zu sichern, m├Âchte die Stadt Wiesbaden sanierungswilligen Eigent├╝mern ein ein Instrument an die Hand geben, das die ersten notwendigen Informationen liefert und bisher Unentschlossenen M├Âglichkeiten, Kosten und Einsparungen aufzeigt.

Weiterlesen: Leitfaden "Energetisches Sanieren denkmalgesch├╝tzer Geb├Ąude in Wiesbaden"

Europan 12, Standort M├╝nchen

Europan 12, M├╝nchen - Perspektive Stra├čenseite

Europan ist die gr├Â├čte europ├Ąische Wohn- und St├Ądtebauwettbewerbs-Initiative f├╝r junge Architekten und f├╝hrt im Zwei-Jahre-Rhythmus den gleichnamigen Architektur- und St├Ądtebauwettbewerb zu aktuellen Themen mit dem Schwerpunkt Wohnungsbau durch. Die Ideenwettbewerbe betreffen Standorte, die von europ├Ąischen St├Ądten vorgeschlagen werden. Sie richten sich an alle europ├Ąischen Architekten und Fachvertreter anderer Disziplinen unter 40 Jahren. Die ina Planungsgesellschaft ist der Preistr├Ąger des Europan 12 f├╝r den Standort M├╝nchen.

Weiterlesen: Europan 12, Standort M├╝nchen

Klimaschutzkonzept Raunheim Kelsterbach - Teilprojekt Kommunale Liegenschaften

Die Kommunen Raunheim und Kelsterbach arbeiten seit Jahren im Bereich der Stadtentwicklung und Verwaltung eng zusammen. Im Rahmen der Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums f├╝r Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit wird fu╠łr die Kommunen ein Klimaschutzkonzept erarbeitet. ina bearbeitet in diesem Zusammenhang das Teilkonzept f├╝r die kommunalen Liegenschaften.

Weiterlesen: Klimaschutzkonzept Raunheim Kelsterbach - Teilprojekt Kommunale Liegenschaften

DGNB Zertifizierung und EnEV Nachweis f├╝r das Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadtium, Darmstadt

Haupteingang Darmstadtium Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt

Das Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt wurde Ende 2007 er├Âffnet. In Planung und Ausf├╝hrung wurden Aspekte des energieeffizienten und nachhaltigen Bauens ber├╝cksichtigt.

Es wurde ein Energieversorgungskonzept entwickelt, das mit einer Photovoltaikanlage und einer Holzhackschnitzelanlage zur Grundlastdeckung weitgehend auf erneuerbare Energien setzt. Das energetische Konzept wurde durch weitere Nachhaltigkeitsaspekte erg├Ąnzt, beispielsweise durch eine planungsbegleitende ├ľkobilanz f├╝r unterschiedliche Fassadenmaterialien. Diese Qualit├Ąt sollte im Rahmen einer Nachhaltigkeitszertifizierung durch ina dokumentiert werden.

Weiterlesen: DGNB Zertifizierung und EnEV Nachweis f├╝r das Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadtium,...

Planungsgesellschaft mbH
Schleiermacherstra├če 12
64283 Darmstadt

Tel.: 06151/ 785 22 20

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ina-darmstadt.de

Kooperationspartner:

TU Darmstadt
Fachbereich Architektur

El-Lissitzky Stra├če 1
64287 Darmstadt

architektur.tu-darmstadt.de

 

Mitglied bei:

Logo AktivPlus e.V.

BDB

DGNB Logo